Viele von euch haben wohl wie ich ziemlich Bock auf das neue Samsung Galaxy Nexus, es ist immerhin das Flaggschiff mit Android schlechthin. Wohl auch Steve Wozniak, Mitbegründer von Apple, hat wohl keine Lust mehr sich vom iPhone langweilen zu lassen. Kurzerhand hat er sich nun also ein Galaxy Nexus besorgt, allerdings anders als wie die meisten das könnten.

[aartikel]B005Y5SE6I:right[/aartikel]Er wollte sich ein Gerät im hiesigen BestBuy besorgen, quasi der amerikanischen Media Markt. Doch hier gibt es das Galaxy Nexus noch nicht zu kaufen, wovon ich mich leider schon selbst überzeugen musste. Daraufhin beschloss er sich das Gerät bei der Quelle überhaupt zu holen, direkt im Headquarter von Google.

Dort bekam auch er wohl auch eins und daraus entstand obiges Foto. Steve Jobs würde sich wahrscheinlich jetzt im Grabe umdrehen, doch der Kauf eines Android-Smartphones ist durchaus nachvollziehbar. (via/Bildquelle)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.