Könnt ihr euch noch an das vor zwei Wochen präsentierte MI-ONE bzw. Xiaomi Phone erinnern? Das Gerät glänzt mit einem 1,5GHz Dual-Core-Prozessor, 1GB Arbeitsspeicher, 4 Zoll Display, 4GB Datenspeicher, 8 [aartikel]B005908VZC:right[/aartikel]Megapixel Kamera und 1930mAh Akku, das alles für einen enorm schmalen Preis von gerademal umgerechnet 215 Euro. Das Teil wird wohl so nie auf den […]

Könnt ihr euch noch an das vor zwei Wochen präsentierte MI-ONE bzw. Xiaomi Phone erinnern? Das Gerät glänzt mit einem 1,5GHz Dual-Core-Prozessor, 1GB Arbeitsspeicher, 4 Zoll Display, 4GB Datenspeicher, 8 [aartikel]B005908VZC:right[/aartikel]Megapixel Kamera und 1930mAh Akku, das alles für einen enorm schmalen Preis von gerademal umgerechnet 215 Euro.

Das Teil wird wohl so nie auf den europäischen Markt kommen, wer aber Verwandschaft in China hat oder sogar dort in der nächsten Zeit mal Urlaub macht, sollte ich das Teil definitiv einpacken und mitnehmen. Natürlich vorher beim Zoll erkundigen aber sonst spricht absolut nichts gegen das High-End-Smartphone zum Low-Budget-Preis.

Jetzt wurde das Gerät auch mal komplett zerlegt und dies natürlich fein in Form von Fotos dokumentiert. (via)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.