Folge uns

News

Foursquare bringt lokale Suche für alle ins Web

Veröffentlicht

am

Foursquare im Browser

Der Dienst Foursquare war bislang einzig und allein seinen eigenen Nutzern vorbehalten, inzwischen ist Foursquare aber auch mehr als nur noch ein langweiliger Dienst, über welchen man in verschiedene Locations einchecken und dabei Punkte sammeln kann. Denn bei Foursquare lassen sich Listen anlegen, man kann Tipps hinterlassen und ähnliche andere Dinge machen, die diesen Dienst spürbar aufwerten. Egal wo man ist, in einem Restaurant, PC-Fachgeschäft oder beim Friseur, man bekommt immer aktuelle Infos zu dem jeweiligen Geschäft, da eben auch die Nutzer diese dort vorhandenen Daten pflegen und durch ihre eigenen Erfahrungen erweitern.

Foursquare geht nun den nächsten Schritt und gibt diese Daten weitestgehend frei, denn ab sofort kann jeder unter foursquare.com dort nach Locations suchen.

Besucht ihr die Webseite, könnt ihr entsprechend nach Lokalitäten suchen und euch diese dann auch anzeigen lassen, samt aller hinterlegen Daten wie Tipps der Nutzer, Öffnungszeiten und so weiter. Sehr praktisch und auch zugleich ein ernst zu nehmender Konkurrent für Google Local und andere Dienste dieser Art. Inzwischen hat sich Foursquare auch ganz gut am deutschen Markt durchgesetzt, sodass die Nutzung des Dienstes mehr Spaß und vor allem nützlicher ist, als er das etwa noch vor einem Jahr war. (via, via)

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebt