Es dürfte erst wenige Tage her sein, als auch Foursquare die professionelle Anwendung für das eigene Netzwerk auf iOS veröffentlichte, heute folgte dann die Android-App. Mit Foursquare for Business könnt ihr etwa wie mit dem Facebook Seitenmanager eure eigenen Orte auf dem Smartphone verwalten, die ihr bei Foursquare im Besitz habt. Ihr könnt mit dieser App euren Venue verwalten, die letzten Aktivitäten eurer Gäste sehen, Statistiken betrachten und Inhalte teilen. Etwas dämlich finde ich, dass man zwar auch in Namen des Venues etwas posten und das auf Twitter sowie Facebook teilen kann, Specials wiederum lassen sich nicht innerhalb der App anlegen. So ganz durchdacht scheint mir die App also nicht zu sein, denn wenn man ein derartige App veröffentlicht, sollte sie wenigstens die wichtigsten Basics beherrschen.

Foursquare for Business bekommt ihr kostenlos im Google Play Store. Hinterlasst eure Meinung dazu doch in den Kommentaren, was haltet ihr von der App?

(via Android Community)

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.