Franz ist nicht etwa ein neuer Freund für euch, sondern ein Multi-Messenger für Desktop-Betriebssysteme mit der Unterstützung für die beliebtesten Messenger. Auch diese Anwendung ist bei den meisten Anwendungen nicht viel mehr als nur ein „Wrapper“ für die jeweiligen Webversionen der Messenger, doch in diesem Fall eben alle gemeinsam innerhalb einer gesonderten Anwendung. Eigentlich eine ganz nette Idee, wie ich finde.

Franz kann euch die populärsten Messenger in einer Anwendung vereinen, darunter Facebook, Hangouts, WhatsApp, Telegram, WeChat, Skype, Steam, TweetDeck und noch einige mehr. Im Prinzip startet man die App nur, wählt die gewünschten Messenger aus und meldet sich jeweils an. Aufgeteilt sind die unterschiedlichen Apps dann in einzelne Tabs, deren Reihenfolge verändert werden kann. Benachrichtigungen scheinen auch gut zu klappen.

Funktioniert bei mir auf jeden Fall ganz gut, ich werde Franz nun mal über einen längeren Zeitraum ausprobieren. Hinter diesem Link findet ihr die Webseite von Franz und alle angebotenen Downloads.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.