Folge uns

Android

FTL Launcher: Der schnellste Android-Launcher des Planeten

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

ftl launcher

Ein schon oft angesprochener und einer meiner beliebtesten Vorteile von Android ist die unglaublich vielseitige Konfigurierbarkeit des Systems. Dazu zählt unter anderem auch der ersetzbare Launcher, welcher den sogenannten Drawer (App-Menü) und die Homescreens (Desktop) beinhaltet. Einige Hersteller erweitern den Launcher schon so weit, dass er in vielerlei Hinsicht flexibler als das Original von Android ist und dennoch reich dies vielen Nutzern nicht aus.

[aartikel]B005DZ1S8K:right[/aartikel]So gibt es zahlreiche Entwickler mit eigens entwickelten Launchern die man dann für wenig Geld oder gar kostenlos aus dem Android Market herunterladen kann. Dazu zählt der nun auch ganz frische FTL Launcher, welcher sich selbst als der schnellste für Android verfügbare Launcher bezeichnet. FTL steht hierbei für „Faster Than Light“, schneller als Licht. Diesen gibt es in zwei Versionen, jeweils eine leicht eingeschränkte kostenlose Lite-Version und die uneingeschränkte Paid-Version für 1,99 Euro.

Basierend auf dem Gingerbread Launcher2-Quellcode wird FTL entwickelt und funktioniert derzeit ausschließlich auf Geräten mit der Display-Auflösung 800 x 480 Pixel. Neben seiner hohen Schnelligkeit bietet er auch einige Funktionen für die individuelle Erweiterung, welche folgend aufgelistet sind. [via]

– Based on Gingerbread Launcher2 source code
– Tweaked for extreme speed
– Fully accelerated 3D Waterfall app drawer
– 4 configurable quick launch apps on Dock
– Configurable Support for launcher auto-rotation
– Configurable Infinite looping of homescreens
– Wallpaper scrolling disabled (configurable in the full version)
– Configurable support for scrollable widgets
– 5 homescreens (Configurable to 3, 5, 7 or 9 in the full version)
– Fixed transition speed of homescreens (set to „Fast“, in full version there are two faster options, and one slower)
– No bounce effect on homescreen transitions (configurable on the full version)

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt