Google überarbeitet gerade die New Tab Page des mobilen Chrome-Browsers. Dadurch wird mehr Platz für Inhalte aus Google Discover geschafft. Geplant ist wohl eine einzige Reihe für die Icons eurer Lieblings-Webseiten. Damit rücken alle anderen Inhalte etwas nach oben und bekommen so natürlich mehr Sichtbarkeit. Derzeit gibt es ein 4 x 2 Grid.

Das neue Karussell-Design für die favorisierten und häufig verwendeten Webseiten bringt allerdings mit, dass es nun 12 statt 8 Schnellzugriffe bietet. Man muss dafür nur eben seitlich scrollen. Noch handelt es sich laut 9to5Google um einen Test, der daher nicht zwangsläufig für alle umgesetzt werden muss.

Welche Variante gefällt euch besser?

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

1 Kommentar

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.