Wer bisher gelaubt hat, dass man das Motorola RAZR mit 7,1 Millimeter schlankem Gehäuse und nur 107 Gramm Gewicht nicht mehr toppen kann, der kennt noch nicht das Fujitsu Arrows ES IS12F. Das Gerät konnte ich euch bereits vor einiger Zeit schon vorstellen und heute feiert es seinen Marktstart in Japan. Ob Fujitsu das Teil […]

Wer bisher gelaubt hat, dass man das Motorola RAZR mit 7,1 Millimeter schlankem Gehäuse und nur 107 Gramm Gewicht nicht mehr toppen kann, der kennt noch nicht das Fujitsu Arrows ES IS12F. Das Gerät konnte ich euch bereits vor einiger Zeit schon vorstellen und heute feiert es seinen Marktstart in Japan. Ob Fujitsu das Teil auch nach Deutschland bringen wird, weiß ich nicht, es dürfte aber definitiv seine Abnehmer finden.

Ausgestattet ist es mit 4 Zoll AMOLED-Display (800×480 Pixel), 1,4 GHz Single-Core-Prozessor von Qualcomm, 512MB RAM Arbeitsspeicher, 1GB Datenspeicher, WLAN, Bluetooth, GPS und 1400mAh Akku. Entscheidend ist aber eher das Gehäuse, welches mit nur 6,7 Millimeter Tiefe und 105 Gramm Gewicht derzeit unschlagbar ist. Erhältlich wird es in Rot und Schwarz sein, als OS kommt Android 2.3 (Gingerbread) zum Einsatz. [via]

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.