Wer Fußball günstiger gucken will und das über einen VPN macht oder in Deutschland lieber Einzelspiele der 3. Liga bucht, greift dafür vermutlich auf OneFootball zurück. Nun gibt es gute Nachrichten der Plattform, denn sie bringt Apps auf alle gängigen TV-Plattformen.

Damit meint man wirklich alle. Android TV, Google TV, Fire TV, webOS von LG, Tizen von Samsung und außerdem Apple TV. Das ist ein erfreulicher, aber auch ungewöhnlicher Schritt, da OneFootball bislang explizit für Mobilgeräte gedacht war.

Mit OneFootball TV können Fans auf der ganzen Welt auf eine Mischung aus kostenlosen und kostenpflichtigen Live-Spielen von OneFootball und seinen Partnern zugreifen, darunter Elite-Ligen wie die deutsche Bundesliga, die italienische Serie A und das brasilianische Campeonato Brasileiro Série A.

Rollout der Apps für die einzelnen Plattformen hat bereits begonnen und wird über die kommenden Wochen vollzogen sein.

Mit * markierte Links mit sind Affiliate-Links. Bei Käufen darüber verdienen wir eine Provision.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert