Wiedermal hat es eine interessante App geschafft das neue Material Design zu bekommen. Ein größeres Update auf Version 4.0 gab es jetzt für den FX File Explorer, der nicht nur einen neuen Look bekommt, sondern auch diverse neue Funktionen. Vor allem interessant ist die Unterstützung für Android 5.0 Lollipop in Verbindung mit der besseren Unterstützung für microSD-Karten. Ansonsten haben die Entwickler mit großer Sicherheit noch zahlreiche Bugs unter der Haube beheben können.

Schaut euch den FX File Explorer mal an, er kann bei Google Play kostenlos bezogen werden. Viel Spaß mit der App. PS: Ich selbst setze weiterhin auf den ES Dateimanager, da er eine gute Anbindung an Netzwerkspeicher integriert hat.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.