• Samsung streicht das Ladegerät bei weiteren Telefonen.
  • Im Lieferumfang ist nur noch ein Kabel.

In der Gerüchteküche war davon schon früh zu hören und jetzt haben handfeste Leaks diese Infos bestätigen können. Samsung soll bei seiner Galaxy A-Serie ebenfalls auf das Netzteil verzichten. In den vergangenen Tagen war ein Unboxing-Video wohl zu früh online gegangen, welches diese Behauptung nur wenige Tage vor der Präsentation der neuen Geräte bestätigen konnte.

Das Video ist weg, die geleakten Informationen bleiben. Immerhin war noch ein USB-C-Kabel mit in der Verpackung. Mehr aber auch nicht wirklich. Samsung dürfte das für Galaxy A53 und Galaxy A73 geplant haben. Möglicherweise auch für noch günstigere Geräte, bei denen Schnellladen ohnehin keine Fortschritte macht und auch das alte Netzteil der Kunden locker ausreicht.

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.