Folge uns

Android

Galaxy Nexus: Amazon liefert wieder ab 16. Dezember, Cyberport nach Weihnachten [UPDATE 3]

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

galaxy-nexus-mm

Es gibt mal wieder schlechte Nachrichten, zumindest auf den ersten Blick. Und zwar gibt Amazon beim Samsung Galaxy Nexus wieder einen anderen Liefertermin an, diesmal ist es nicht mehr der 08. Dezember, sondern erst der 16. Dezember. Ich weiß nicht in wie fern man die Meldung „wieder erhältlich“ ernst nehmen kann, für mich könnte es ein Zeichen dafür sein, dass die erste Lieferung mit den Vorbestellungen schon komplett abgedeckt ist und man daher erst wieder mit der zweiten Lieferung (16. Dezember) Geräte zur Verfügung hat.

Drittanbieter bei Amazon haben das Gerät bereits auf Lager, was zu beweisen wäre.

Wenn wir mal zur Konkurrenz Cyberport schauen, dann haben wir ein recht ähnliches Bild. Hier ist das genaue Datum verschwunden und man gibt eine Lieferbarkeit von 3-10 Tagen an. Diese maximalen 10 Tage beinhalten sowohl den 08. Dezember, als auch den 16. Dezember. Was letztlich auch wieder dafür sprechen könnte, dass es doch noch mal verschoben wurde und sich die Händler über einen genauen Liefertermin einfach nicht mehr im Klaren sein können. Sehr bescheiden die ganze Sache, wenigstens hat man nochmal den Preis um ein paar Euro gesenkt. (via)

UPDATE: Die Antwort kam schnell und ist erst mal recht vage, die Kollegen von Cyberport sammeln gerade weitere Infos und wollen uns heute Abend entsprechend informieren.

UPDATE 2: Inzwischen hat Cyberport den 15. Dezember als Lieferdatum angegeben.

UPDATE 3: Cyberport und sicherlich auch alle anderen Shops können nicht vor Weihnachten liefern, Samsung hat offenbar die komplette erste Charge an Media Markt und Saturn geliefert.

4 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

4 Comments

  1. Legastheniker

    6. Dezember 2011 at 14:49

    > Bei Cyberport habe ich die Frage nach der Lieferbarkeit einfach

    > mal auf die Facebook-Pinnwand geknallt

    Und genau so sieht das dann auch aus: hingeknallt, um ein schlimmeres Wort zu vermeiden. Ist es so schwer, ein Post nochmal durchzulesen bevor man es absendet? Leider gilt das für sämtliche Beiträge, Denny. Sie sind voller ungenauer Formulierungen, Rechtscheibfehler reihen sich an grammatikalisch falsche und unvollständige Sätze – es ist nicht immer eine Freude, das zu lesen.

    Ich schätze die Arbeit, die Du Dir machst, aber ich vermisse etwas mehr Gründlichkeit und Sprachsicherheit.

    • Denny Fischer

      6. Dezember 2011 at 18:15

      Ich weiß, ich bin kein Genie was die geschriebene Sprache angeht. Aber der Post auf der Facebook-Pinnwand war wie immer zu schnell abgeschickt, Stress ist das Zauberwort.

  2. Galaxy Nexus Besteller

    6. Dezember 2011 at 18:42

    Das lag grad in meinem E-Mail Konto:

    Sehr geehrter Cyberport-Kunde,

    Sie haben bei uns das Samsung Galaxy Nexus I9250 bestellt.

    Leider müssen wir Ihnen mitteilen, dass wir soeben von unserem Lieferanten die Information erhielten, dass eine Lieferung noch vor Weihnachten nicht möglich ist. Ein genauer Liefertermin kann zum aktuellen Zeitpunkt nicht angegeben werden.

    Wir halten es für unsere Pflicht, Sie über diesen Zustand zu informieren, und bitten Sie, die ärgerliche Verzögerung zu entschuldigen.

    Sollten Sie unter diesen Umständen dennoch bereit sein, die Wartezeit in Kauf zu nehmen, bieten wir Ihnen als Dankeschön für Ihre Geduld 10,- Euro Nachlass auf Ihr Samsung Nexus I9250.

    Sollten Sie bereits per Vorauskasse, Sofortüberweisung oder Paypal gezahlt haben, werden wir Ihnen den Betrag nach Lieferung des Gerätes zurückerstatten.

    Natürlich haben wir auch Verständnis, wenn Sie vom Kauf zurück treten wollen.

    Bitte teilen Sie uns Ihre Entscheidung in jedem Fall als Antwort auf diese E-Mail mit.

    Mit freundlichen Grüßen

    Customer Contact Center

    • Denny Fischer

      6. Dezember 2011 at 19:08

      Danke für den Hinweis!

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt