Folge uns

Android

Galaxy Nexus wird von Amazon verschickt

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

galaxy-nexus-mm

Es ist der Oberhammer wie schnell und verrückt doch sich gerade die Welt um das Galaxy Nexus von Samsung dreht. Fast stündlich gibt es neue Infos zur Lieferbarkeit und das nicht nur hier, sondern auch in den USA. Hier waren wir inzwischen bei dem Stand, dass das Gerät wieder nach hinten verschoben wurde und Cyberport sogar nicht mehr mit Lieferungen vor Weihnachten rechnet. [aartikel]B005Y5SE6I:right[/aartikel]Auch bei Amazon wurde das Lieferdatum offensichtlich nach hinten verschoben.

Doch Amazon hat das Datum nicht wegen nicht vorhandenen Geräten geändert, sondern weil man offensichtlich die ersten Paletten mit den Vorbestellungen schon wieder leer hatte. Genau dies war auch gestern meine erste Vermutung und zugegeben die letzte Hoffnung. Wie nun aber einige Nutzer im Android-Hilfe-Forum bestätigten, sind inzwischen die Geräte auf dem Weg zu ihnen.

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt