Galaxy S23 und XCover 6 Pro: Das sind Samsungs neue Militär-Superhandys

Galaxy Tactical Edition

Samsung hat neue Militär-Smartphones vorgestellt, darunter ein Gerät aus der S23-Serie.

Samsungs Galaxy S23-Modelle sind vielseitige Geräte, wobei das S23 Ultra eines der am besten ausgestatteten Handys des Jahres ist. Doch was ist, wenn das Galaxy S23 für Militärangehörige nicht ausreicht? Dafür gibt es eine ungewöhnliche Lösung vom Smartphone-Marktführer in Form zweier Modelle.

Neue Tactical Edition Smartphones für das Militär

Samsung bietet zwei neue Tactical Edition Smartphones an: das Galaxy S23 Tactical Edition und das Galaxy XCover 6 Pro Tactical Edition. Diese Geräte sind als „Militär-Smartphones“ positioniert und bieten eine Vielzahl zusätzlicher Funktionen – allerdings keine versteckten Messer.

Robuste Hardware und Schutz für raue Umgebungen

Das Galaxy S23 Tactical Edition verfügt über Gorilla Glass Victus Plus Display-Schutz, behält die IP68-Zertifizierung und den Armor Aluminium Rahmen der regulären Geräteserie bei. Samsung stattet das S23 Tactical Edition zudem mit einer robusten, „militärischen“ Hülle aus, die das Anbringen des Telefons an Brust oder Handgelenk ermöglicht.

Das Galaxy XCover 6 Pro Tactical Edition geht noch einen Schritt weiter und bietet neben der IP68-Zertifizierung auch die MIL-STD-810H Zertifizierung und funktioniert bei einer Vielzahl von Temperaturen. Die Standard XCover 6 Pro-Version hatte diese Eigenschaften jedoch ebenfalls.

Zusätzliche Software-Funktionen für militärische Anwendungen

Die wichtigsten Änderungen betreffen die Software der beiden Geräte. Beide Modelle verfügen über einen „Nachtsichtmodus“, der die Unterstützung von Nachtsichtoptiken ermöglicht (vermutlich mit externem Zubehör). Darüber hinaus bieten beide Geräte eine Auto-Touch-Empfindlichkeit für die Bedienung mit Handschuhen, einen „Stealth-Modus“ (Deaktivierung von LTE und Notruffunktion), Anschlussmöglichkeiten für taktische Funksysteme/Drohnenvideos/Laser-Entfernungsmesser/externe GPS-Geräte und einen automatisch rotierenden Sperrbildschirm.

Technische Details und Verfügbarkeit

Das Galaxy S23 Tactical Edition wird von einem Snapdragon 8 Gen 2 for Galaxy SoC angetrieben und besitzt ein 120Hz OLED-Display. Das Galaxy XCover 6 Pro Tactical Edition verfügt über einen Snapdragon 778G-Chipsatz, einen austauschbaren Akku und Pogo-Pin-Ladefähigkeiten. Beide Telefone unterstützen zudem Samsung DeX. Es sind noch nicht alle technischen Daten bekannt.

Es ist davon auszugehen, dass diese Geräte ausschließlich für Militär- und Verteidigungspersonal erhältlich sein werden.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!