Folge uns

Allgemein

Galaxy Tab 10.1 wird teilweise mit bereits geöffneten Bootloader verschickt

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Galaxy Tab Bootloader
[aartikel]B00512GRO0:right[/aartikel]Während andere Hersteller einen ziemlichen Hickhack um deren Bootloader der Geräte machen, die erst komplett verschlüsseln und dann auf Nachdruck der Community doch wieder entschlüsseln, ist Samsung dieser Punkt relative ‚wayne‘. Zumindest zeigt dies, das in den USA erschienene Galaxy Tab 10.1 welches dort in unregelmäßigen Abständen bei der Kundschaft mal mit komplett geöffneten Bootloader und teilweise geschlossenem Bootloader ankommt.

Prinzipiell kann jeder den Bootloader des Galaxy Tab öffnen da dieser nicht verschlüsselt ist, allerdings gehen wir ja davon aus, dass Samsung die Geräte wenigstens mit einem geschlossenen Bootloader verschickt. (via)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt