Samsung plant zwei neue Tablets der Galaxy Tab S7-Reihe. Die wichtigsten technischen sind jetzt bereits eine Woche vor der Präsentation komplett bekannt.

Frühzeitig ist auch das neue Galaxy Tab S7 komplett geleakt, das neue Android-Tablet soll schon in wenigen Tagen offiziell vorgestellt werden. Beide Modelle sind ziemlich groß, die Unterschiede vom normalen Tab S7 zum Tab S7+ in einigen Eckpunkten ebenso. Wie man bei Winfuture vorab berichten kann, ist die Basis unter der Haube der Snapdragon 865+ Prozessor, der von 6 GB RAM und wenigstens 128 GB Speicher unterstützt wird. Mehr Speicher gibt es wohl in den 5G-Varianten.

Beide Android-Tablets unterstützen auch den schnelleren 9 ms S Pen, den Samsung zeitgleich mit dem Galaxy Note 20 einführen möchte. Die größten Unterschiede gibt es beim Display. Während das normale Tab S7 nur ein 11 Zoll großes LCD mit 2560 x 1600 Pixel und 120 Hz mitbringt, packt Samsung in das Tab S7+ ein 12,4 Zoll großes AMOLED-Panel mit 2800 x 1752 Pixel und ebenfalls 120 Hz Bildwiederholrate.

Samsung Galaxy Tab S7: Leistung satt, besseres Display im Plus-Modell

Zu guter Letzt wäre da noch der Akku, der im Tab S7+ satte 10090 mAh Kapazität bietet und im reguären Tab S7 knapp 3050 mAh weniger. Der optisch hervorgehobene Streifen an der Rückseite ist zugleich ein Magnet, der den S Pen festhalten kann. Per Tastatur mit Touchpad ist das Galaxy Tab S7 außerdem schnell zum Notebook umfunktioniert, bietet also die richtige Lösung für alle Bedürfnisse.

Samsung Galaxy Tab S7 Datenblatt

  • 11 Zoll LC-Display, 120 Hz, 2560 x 1600 Pixel
  • Snapdragon 865+, 6 GB RAM Arbeitsspeicher
  • 128 GB Speicher, microSD (weitere Optionen möglich)
  • S Pen mit 9 ms Latenz, Fingerabdrucksensor (seitlich)
  • Quad-Lautsprecher mit Dolby Atmos und AKG-Tuning
  • Wi-Fi 6, Bluetooth 5.1, GPS/Glonass, 5G (optional)
  • Dual-Kamera mit Ultra-Weitwinkel
  • 7040 mAh Akku, USB-C, 45 Watt Schnellladen
  • 253,8 x 165,4 x 6,34 mm, 495 g

Samsung Galaxy Tab S7+ Datenblatt

  • 12,4 Zoll AMOLED-Display, 120 Hz, 2800 x 1752 Pixel
  • Snapdragon 865+, 6 GB RAM LPDDR5 Arbeitsspeicher
  • 128 GB Speicher, microSD (weitere Optionen möglich)
  • S Pen mit 9 ms Latenz, Fingerabdrucksensor im Display
  • Quad-Lautsprecher mit Dolby Atmos und AKG-Tuning
  • Wi-Fi 6, Bluetooth 5.1, GPS/Glonass, 5G (optional)
  • Dual-Kamera mit Ultra-Weitwinkel
  • 10090 mAh Akku, USB-C, 45 Watt Schnellladen
  • 285 mm x 185 mm x 5,7 mm mm, 590 g

Für die Android-Software gibt es natürlich einige Zusätze, wie die Gesichtserkennung, optimiertes Multitasking und noch vieles mehr. Samsung plant die Präsentation für den 5. August, dann gibt es gleich eine ganze Reihe neuer Galaxy-Hardware für uns.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Nehmen Sie an der Konversation teil

1 Kommentar

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.