Kinderleicht Spiele erstellen und mit Freunden spielen, das verspricht der „Game Builder“ von Google. Dieses neue Tool hat Google zusammen mit Area 120 bei Steam für PC und Mac veröffentlicht, teilt das Unternehmen mit. Nicht nur auf den ersten Blick erinnert das Ganze irgendwie sehr an Minecraft. Man kann zusammen mit Freunden spielerisch Spiele erstellen und zocken, ohne dafür programmieren oder designen können zu müssen.

Erwecken Sie Ihre Spiele mit dem kartenbasierten visuellen Programmiersystem von Game Builder zum Leben. Sie können bewegliche Plattformen, Anzeigetafeln, Heiltränke, fahrbare Autos und mehr herstellen.

Sie können Ihre eigenen Karten mit Javascript erstellen. Game Builder wird mit einer umfangreichen API geliefert, mit der Sie fast alles im Spiel schreiben können. Der gesamte Code ist live, nehmen Sie also eine Änderung vor und speichern Sie ihn, ohne dass eine Kompilierung erforderlich ist.

Von Möpsen bis hin zu Raketenschiffen gibt es Tausende von Optionen, mit denen Sie Ihre Charaktere herstellen können. Finden Sie 3D-Modelle auf Google Poly und verwenden Sie sie sofort in Ihrem Spiel. Wenn Sie schon immer ein Videospiel erstellen wollten, aber nicht wussten, wo Sie anfangen sollen, probieren Sie Game Builder bei Steam.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.