Game of Thrones ging Anfang des Jahres mit seiner letzten Staffel zu Ende, doch die Meinungen über die letzten Folgen gingen doch eher in eine negative Richtung. Ein Blick auf IMDb-Bewertungen reicht dafür aus. Fans der Serie müssen sich damit aber nicht dauerhaft begnügen, Hoffnung auf gute Inhalte macht die Nachricht, dass die äußerst erfolgreiche […]

Game of Thrones ging Anfang des Jahres mit seiner letzten Staffel zu Ende, doch die Meinungen über die letzten Folgen gingen doch eher in eine negative Richtung. Ein Blick auf IMDb-Bewertungen reicht dafür aus. Fans der Serie müssen sich damit aber nicht dauerhaft begnügen, Hoffnung auf gute Inhalte macht die Nachricht, dass die äußerst erfolgreiche Serie mindestens ein erstes Spin-off erhalten wird. HBO hat jetzt House of Dragon bestellt, das als Prequel dient und daher in einer Zeit vor Game of Thrones spielt.

Es gibt noch kein Startdatum für die neue Serie

Basierend auf dem Buch Fire and Blood von George R. R. Martin, sollte es an Game of Thrones mehr oder weniger anknüpfen können. Zumindest was die gewohnte Qualität der Serie anbelangt, das erhoffen sich jedenfalls Fans der erfolgreichen Serie. Es gibt allerdings noch kein exaktes Startdatum, Fans müssen sich also noch ein wenig gedulden. Manchmal kann es aber ganz schnell gehen, immerhin dürfte rund um Game of Thrones noch einiges an Geld zu holen sein.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.