Der Chromecast von Google ist ziemlich umfangreich nutzbar, wie jetzt auch die brandneue Android-App GamingCast zeigt. Diese neue Anwendung bringt diverse Spieleklassiker wie Pong auf den Chromecast, die dann mit dem Smartphone gesteuert werden können. Retro ist Trumpf, zumindest bei den modernen Smartphones und Tablets. Mit GamingCast wird aufgegriffen, dass alte Spiele weiterhin sehr populär […]

Der Chromecast von Google ist ziemlich umfangreich nutzbar, wie jetzt auch die brandneue Android-App GamingCast zeigt. Diese neue Anwendung bringt diverse Spieleklassiker wie Pong auf den Chromecast, die dann mit dem Smartphone gesteuert werden können.

Retro ist Trumpf, zumindest bei den modernen Smartphones und Tablets. Mit GamingCast wird aufgegriffen, dass alte Spiele weiterhin sehr populär sind und heutzutage nach wie vor sehr gern gezockt werden.

Diese Anwendung bringt Klassiker wie Snake, Pong, Xonix, Tetrominoes und demnächst weitere Spiele auf euren Chromecast. Gesteuert werden sie natürlich mittels Smartphone oder Tablet.

Wiedermal eine einfache aber sehr coole Idee, die ihr euch anschauen solltet, insofern bei euch Chromecasts bereits im Netzwerk vorhanden sind. Ihr bekommt GamingCast für nur einen Euro im Play Store.

(via Reddit)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.