Folge uns

Marktgeschehen

Psy’s Gangnam Style erwirtschaftet 8 Millionen Dollar auf YouTube

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

eric schmidt gangnam style

Wer über Videos berühmt werden will oder zumindest eine populäre Plattform für seine Produktionen benötigt, der kommt definitiv an YouTube nicht vorbei. Google hat nach der Übernahme YouTube nicht nur zu einer Geldquelle für sich selbst entwickelt, sondern theoretisch für jeden Nutzer. Denn jeder kann über YouTube Geld verdienen, man benötigt letztlich nur genügend Zuschauer und vielleicht ein wenig Glück. Ein sehr berühmtes Video dürfte in den letzten Monaten vor allem über YouTube konsumiert worden sein, es ist der Gangnam Style von Psy. Der koreanische Künstler hat damit nicht nur den Hit des letzen Jahres gelandet, egal ob man das nun positiv oder negativ wertet, sondern auch Rekorde im Netz gebrochen. Es ist das erste YouTube-Video mit über eine Milliarde Views, es steht mit an der Spitze der meist gesehenen Netz-Videos überhaupt und man konnte das auch noch entsprechend vergolden.

Cief Business Officer von Google, Nikesh Arora, hat jetzt verraten, dass das offizielle Musikvideo von Gangnam Style allein auf YouTube über 8 Millionen Dollar einspielte. In der Regel verrät Google derartige Zahlen nicht, doch viel bessere Werbung dürfte es für die Plattform nicht geben, das ist mal Fakt. Nach der Abrechnung bleiben wohl für Psy bzw. dessen Plattenfirma um die 4 Millionen Dollar übrig, die man allein über YouTube einspielte. Eine nicht gerade kleine Stange Geld, die ich auch gern in einem halben Jahr verdienen würde.

Wenn wir schon beim Thema YouTube sind, wir sind vor wenigen Tagen auf einen neuen Account umgezogen, folgt uns doch! (viaBildquelle)

UPDATE: Bei YouTube gibt es übrigens mehrere Formen für Werbung. Es gibt Banner in, nach und neben den Videos sowie Werbeclips vor den Videos, die sich auch gegebenenfalls nicht nach 5 Sekunden überspringen lassen.

[asa]B006WM6K9K[/asa]

1 Kommentar

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt