Google bessert schon seit Wochen ständig bei der eigenen Tastatur-App für Android nach, liefert immer wieder kleine Extras per Update für das Gboard nach.

Für das Gboard landet die nächste Neuerung ohne Erwähnung im Changelog. Die Betaversion ermöglicht jetzt ein automatisches Design. Hierbei orientiert sich das Gboard an den Systemeinstellungen. Ist das Design für das System hell eingestellt, ist auch das Gboard hell. Genauso wird das Gboard auf Wunsch automatisch dunkel, sobald der Nutzer das dunkle Design für das Android-System aktiviert. Zu finden sind die neuen Einstellungen erstmals in Gboard 9.7.06, wovon zunächst die Beta erschien (via APKMirror). Einzig die exakte Farbe der jeweiligen Themes entscheidet die Tastatur-App noch von alleine.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Nehmen Sie an der Konversation teil

1 Kommentar

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.