Google baut seine Tastatur für Android im Bereich der bunten Bilder aus, verbindet dabei Emojis und Sticker mehr miteinander.

Schon in den letzten Monaten konnte man über das Gboard inzwischen auch eigene Sticker erstellen, die anhand der eingegebenen Emojis vorgeschlagen wurden. Nun gibt es eine neue Variante, was uns noch deutlich mehr Vielfalt bietet. Jetzt erscheinen neue Sticker auf Basis von zwei eingegebenen Emojis, der erste Vorschlag besteht dabei automatisch aus einer Kombination beider Emojis.

In den letzten Tagen wurde diese Neuerung eingeführt, sie sollte in diesen Tagen auch bei euch automatisch verfügbar sein. Wie die Kollegen von 9to5Google sagen, funktionieren viele aber nicht alle Emoji-Kombinationen.

Beispiele:

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.