Folge uns

Android

Gello: Neuer CyanogenMod-Browser veröffentlicht

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

cyanogen gello

Gello ist ein neuer Browser für die CyanogenMod, der nun bald vor einem Jahr vorgestellt wurde und jetzt endlich mal in der frei erhältlichen Firmware landen wird. Hat aber echt lange gedauert, bis Gello nun an den Start geht, doch der neue auf Chromium basierende Browser für die CyanogenMod scheint endlich „ready“ zu sein, kündigte CM-Entwickler Joey Rizzoli vor wenigen Tagen an. Jetzt liegt es an den Entwicklern, die die CyanogenMods für die unterschiedlichen Geräte bauen, ob sie den Browser tatsächlich integrieren. Spricht aber eigentlich nichts dagegen.

Gello hat ein paar nützliche Funktionen an Bord, wie beispielsweise einen Offline-Reader, einen Nachtmodus, einen Energiesparmodus, Zugriff auf den Verlauf durch eine Wischgeste vom Bildschirmrand und noch einiges mehr. Gello soll wohl ausschließlich auf Geräten mit CyanogenMod (ab Version 13) funktionieren. Vielleicht bekommen ein paar Modder den Browser später auch auf allen Geräten in Gang.

(via Androidpolice)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.