Gemini: KI-Chatbot jetzt direkt über Chrome-Adressleiste erreichbar

Gemini Hero

Google spielt für Gemini seine Marktmacht aus, die andere KI-Chatbots für die alltägliche Nutzung alt aussehen lässt.

Google hat einen sehr großen Vorteil der Konkurrenz gegenüber und setzt diesen jetzt in die Tat um. Ab sofort kann man im Chrome-Browser den KI-Chatbot „Gemini“ nämlich sehr einfach erreichen. Es reicht aufgrund der Neuerung aus, dass man in die Adressleiste @gemini tippt, um damit eine Anfrage an den Chatbot zu starten.

Das ist sehr komfortabel und wird jetzt wohl auch an deutsche Nutzer ausgerollt. Bei mir funktioniert es bereits, nachdem ich Chrome auf den neusten Stand gebracht habe. Allerdings werden gerade Umlaute noch nicht korrekt übertragen. Wenn ihr den eingegebenen Befehl per Enter bestätigt, landet ihr auf der Gemini-Webseite.

Gemini-Chrome

Ich würde mir eine noch nahtlosere Integration wünschen, zum Beispiel eine Antwort direkt innerhalb der Adressleiste bzw. Omnibox und nicht einfach nur einen neuen Tab mit der geöffneten Gemini-Webseite. Aber es ist ein Anfang.

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleibt bitte nett zueinander!