Nexus_prime_logo.svg_

Vor ein paar Tagen hatten wir euch bereits von BGR berichtet, welche wieder von einigen Insidern erfahren haben möchten, dass bereits im Oktober das erste Smartphone mit Ice Cream Sandwich auf den Markt kommen wird. Der ungewohnt frühe Release (sonst im Dezember) soll nur einen Grund haben, das dritte Nexus soll direkt mit dem iPhone 5 konkurrieren.

[aartikel]B004JM61A8:right[/aartikel]Neue Gerüchte und Insider-News berichten bzw. verdichten sich nun tatsächlich auf Oktober, denn dann soll das Nexus Prime von Samsung kommen, welches angeblich bereits in Produktion ist oder zumindest sich kurz davor befindet. Als Prozessor soll ein 1,5GHz starker Dual-Core-Chip zum Einsatz kommen und das Display bietet angeblich eine Diagonale von 4,5 Zoll, dabei löst es übrigens 1280×720 Pixel auf und basiert auf Super AMOLED-Plus-Technologie.

Ein 4,5 Zoll Display sollte es meiner Meinung nach besser nicht haben, das ist eindeutig viel zu groß für den Massenmarkt, der sich in meinen Beobachtungen mit 4 Zoll ganz zufrieden gibt. Groß ist nicht immer gleich besser, denn bereits 4,3 Zoll sind für den Normalsterblichen und dessen Hände schon überdimensioniert. (via)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.