Folge uns

Android

GG1: Neue Google Glass scheint unterwegs

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Google Glass

Google hatte das Google Glass-Projekt für die Öffentlichkeit eingestellt, um im Hintergrund eine Neustrukturierung durchzuführen. Nun scheint ein neues Gerät nach diesen Schritten unterwegs zu sein, das jetzt bei der amerikanischen Zulassungsbehörde FCC erstmals aufgetaucht ist.

GG1 ist der kurze Name des Gerätes, welches WLAN und Bluetooth besitzt. Das schreit für uns nach einer Google Glass, die nun mit einem neuen Modell demnächst ihr Revival feiern könnte. Das passt mit den Infos aus dem April überein, in denen es hieß, dass schon bald ein neues Modell der Google Glass erscheint.

GG1 wurde bei der FCC mit Bluetooth und WLAN gelistet. Der Akku ist fest verbaut, lässt sich ebenso den Infos der FCC entnehmen und die USB-Verbindung dient zum Laden des Akkus sowie zur Datenübertragung. Zur Steuerung wischt man von links nach rechts und umgekehrt, ein E-Label deutet zudem auf den kleinen Bildschirm der Google Glass.

Die Vorzeichen scheinen recht deutlich, eine neue Google Glass ist unterwegs. Einzig interessant ist nun noch, ob es wieder nur ein begrenzter und teurer Prototyp oder ein „Consumer-Device“ wird.

(via Droid-life)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.