Im September zur IFA 2015 wird Gigaset mit Smartphones überraschen wollen, der neue Partner des FC Bayern München will nun nach Tablets auch Telefone mit Android an den Mann und die Frau bringen. Ein erstes Gerät war schon vor einiger Zeit in einem Benchmark aufgetaucht. Kurz in den Juni zurückversetzt, können wir uns sicher noch […]

Im September zur IFA 2015 wird Gigaset mit Smartphones überraschen wollen, der neue Partner des FC Bayern München will nun nach Tablets auch Telefone mit Android an den Mann und die Frau bringen. Ein erstes Gerät war schon vor einiger Zeit in einem Benchmark aufgetaucht.

Kurz in den Juni zurückversetzt, können wir uns sicher noch gut an das Gigaset Sloan L erinnern, welches in einem Benchmark seine starken inneren Werte offenbarte (3 GB RAM, Snapdragon 810). Wahrscheinlich wird das Gerät am 01. September präsentiert, denn an diesem Tag wird Gigaset neue Smartphones* vorstellen.

Gleich ein komplettes Smartphone-Line-Up kündigt der Hersteller von Festnetztelefonen und Smart Home-Lösungen an, bleibt uns aber zunächst noch weitere Details schuldig. Mit Sicherheit werden die Geräte Android als Betriebssystem haben, so wie es auch bei den Gigaset-Tablets ist.

[asa]B00GUGQPS4[/asa]

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.