[youtube https://www.youtube.com/watch?v=Hkzl_siZano]

Selten war ich von einem Paket so überrascht wie bei dem von Gillette. Nicht nur Gillette ist für uns eher untypisch, sondern vor allem das zu testende Produkt ist doch mehr als interessant. Mit der Gillette-Box kann der Mann von Welt jetzt direkt aus dem Badezimmer heraus neue Rasierklingen per Knopfdruck bestellen. Dafür arbeitet man mit der Telekom zusammen, um diese Box drahtlos an das Internet anzubinden. Ich wusste ja gar nicht, auf welche Ideen so manch kreativer Entwickler kommen kann.

Wir werden in einer Pilotphase dieses System testen können. Rasierklingen alle? Einfach Bestell-Taste drücken, die eingehende E-Mail am Smartphone oder PC bestätigen und auf die Lieferung warten. Wenn es das in Zukunft noch mit der Prime Now-Lieferung von Amazon geben könnte, müssten wir bald gar nicht mehr das Haus für Einkäufe verlassen.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.