Gionee Marathon M5 hat zwei Akkus, insgesamt 6.020 mAh Kapazität

gionee m5

gionee m5

Gionee hat neben dem E8 mit dem M5 ein sehr interessantes Smartphone präsentiert, welches ohne Ende Akkukapazität bietet. Doch nicht nur die Kapazität ist interessant, denn ein Geheimnis wurde schon vor ein paar Tagen angekündigt. Im Marathon M5 stecken nämlich gleich zwei Akkus, die jeweils eine Kapazität von 3.010 mAh besitzen. Macht insgesamt 6.020 mAh in einem 5,5″ Smartphone. Wow! Mein Nexus 6* hat gerademal die halbe Kapazität und ist sogar größer.

Gionee Marathon M5 ist trotzdem schlank und lädt effizient

Hmm, ich dachte mir auch recht schnell, dass das Marathon M5 ziemlich fett sein muss, doch die Entwickler und Designer konnten das Gerät bei schlanken 8,5 mm in der Tiefe halten. Die beiden Akkus sollen dank spezieller Chips sehr schnell geladen werden können, ohne dabei besonders heiß zu laufen. Effizienz ist das passende Stichwort.

Des Weiteren kann das Marathon M5 zugleich als Powerbank für andere Smartphones herhalten. Nur beim Gewicht mit über 200 g schneidet das M5 etwas schlechter oder besser gesagt schwerer als die Konkurrenz ab.

(via GSMArena, FoneArena)