Unter euch sind sicherlich nicht gerade wenige Nutzer mit einem Android-Gerät und dazu besitzen sicherlich auch einige einen Flickr-Account, den sie zudem auch noch regelmäßig nutzen. Ist das der Fall, dann solltet ihr euch mal die noch recht frische App Glimmr anschauen, welche ein Flickr-Client für Android im hübschen Holo-Look ist. Mit Glimmr sind bereits […]

Unter euch sind sicherlich nicht gerade wenige Nutzer mit einem Android-Gerät und dazu besitzen sicherlich auch einige einen Flickr-Account, den sie zudem auch noch regelmäßig nutzen. Ist das der Fall, dann solltet ihr euch mal die noch recht frische App Glimmr anschauen, welche ein Flickr-Client für Android im hübschen Holo-Look ist. Mit Glimmr sind bereits so ziemlich alle Funktionen möglich, die man bei Flickr so nutzen kann, aktuell lassen sich nur noch keine Fotos und Alben hochladen.

Dafür kann man seine Fotos und die der eigenen Kontakte ansehen, kommentieren und sich auch die EXIF- und Location-Daten anzeigen lassen. Wie gesagt, die App ist noch frisch und bietet daher vorerst nur wenige Funktionen, macht aber einen hübschen Eindruck.

Sie ist kostenlos aber auch als Pro-Version für 99 Cent erhältlich. (via)

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.