Mit dem Update von Google+ hat uns der Konzern bereits einen Einblick in die Neugestaltung zahlreicher Dienste gegeben. Alle wichtigen Dienste von Google werden nämlich ein neues Design bekommen, wie auch die neusten Fotos der kommenden Gmail-App zeigen. Hier sehen wir das Design, welches bald als Update verteilt wird. Klar ist nur nicht, ob das […]

Mit dem Update von Google+ hat uns der Konzern bereits einen Einblick in die Neugestaltung zahlreicher Dienste gegeben. Alle wichtigen Dienste von Google werden nämlich ein neues Design bekommen, wie auch die neusten Fotos der kommenden Gmail-App zeigen. Hier sehen wir das Design, welches bald als Update verteilt wird. Klar ist nur nicht, ob das schon der finale Stand des neuen Designs ist.

Folgendes Bild ist ein Mockup:

Prinzipiell verabschiedet sich Google wieder vom Navigation Drawer (Hamburger Menu) auf der linken Seite, welcher per Wischgeste geöffnet werden konnte. Nachdem es nun so langsam in allen Apps von Google integriert wurde, muss es jetzt wieder weg. Stattdessen gibt es weiterhin die klassische Menü-Taste in der rechten oberen Ecke und jetzt eine neue drückbare Leiste mit Zugriff auf die verschiedenen Gmail-Ordner unterhalb der Action Bar.

Sofort fällt natürlich auch hier die neue Taste rechts unten auf, welche in allen Apps zu finden sein wird. In Google+ und Gmail ist sie zur Erstellung von neuen Beiträgen/Mails da.

(via Androidpolice, Google+)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.