gmailupdatemai2015

Gmail für Android hat natürlich zum Update-Mittwoch eine eigene neue Android-App spendiert bekommen, die nun auch eine neue Funktion mit integriert hat. Erweitert hat man jetzt die Kontaktkarten, die sich öffnen, wenn man den Avatar eines E-Mail-Kontaktes in einer geöffneten E-Mail klickt.

Dort findet man jetzt Infos zu Google+, die letzten Google+ Beiträge, den Geburtstag, andere E-Mail-Adressen und so weiter. Zumindest, wenn diese Infos irgendwo hinterlegt sind. Sicherlich recht praktisch, wenn man diese Avatare überhaupt je geklickt hat, was bei mir bislang nicht der Fall war.

Sollte euch die neuste Gmail-Version über den Play Store noch nicht als Update angeboten werden, könnt ihr euch auch direkt die APK aus dem Netz ziehen und installieren.

(via droid-life)

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.