Folge uns

News

Bay View: Neuer Google Campus mit grünen Terrassen auf erstem Bild

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

cn_image.size.google-rendering-building-mountain-view

Bei Google läuft es richtig gut, so gut, dass man sich in Mountain View einen neuen Campus planen lässt. Der neue Google Campus trägt den Namen „Bay View“ und erinnert damit zumindest mich eher an ein schönes Hotel am Meer, viel weniger an ein Hauptquartier eines Technologie-Konzerns. Und nicht nur der Name lässt diese Vermutung aufkommen, auch das erste Bild dieser architektonischen Meisterleistung zeigen uns einen Google Campus mit Golfplatz auf dem Dach. Gut, das ist nicht wirklich ein Golfplatz, dennoch wird Google wieder vor allem auf das Wohlfühlerlebnis setzen wollen, das in jedem der weltweiten Büros von Google herrscht. Alle Gebäude des Komplexes haben nicht nur jeweils ein grünes Dach bzw. eine grüne Terrasse, sondern sind auch mittels Brücken verbunden, über welche man von einer grünen Terrasse zur nächsten gelangt.

The more you look at the complex, however, the more intriguing it is. The new campus, which the company is calling Bay View, consists of nine roughly similar structures, most of which will be four stories high, and all of which are shaped like rectangles that have been bent in the middle. The bent rectangles are arranged to form large and small courtyards, and several of the buildings have green roofs. All of the structures are connected by bridges, one of which will bring people directly to one of the green roofs that has been done up with an outdoor café and gathering space. And cars, the bane of almost every suburban office complex, including the Googleplex, are hidden away.

[asa]B009PKNRGA[/asa]

(via 9to5google Quelle VanityFair)

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.