Noch lässt derzeit die dritte Preview von Android M auf sich warten, doch erste Android-Apps von Google bekommen nun erste Vorbereitungen auf das neue Berechtigungssystem. Google+ ist eine dieser Apps, mit Update auf Version 6.1 gibt es laut Teardown ein paar Neuerungen für das neue Berechtigungssystem von Android M. Dort wird uns in Zukunft erlaubt, […]

Noch lässt derzeit die dritte Preview von Android M auf sich warten, doch erste Android-Apps von Google bekommen nun erste Vorbereitungen auf das neue Berechtigungssystem. Google+ ist eine dieser Apps, mit Update auf Version 6.1 gibt es laut Teardown ein paar Neuerungen für das neue Berechtigungssystem von Android M. Dort wird uns in Zukunft erlaubt, dass wir einzelne Berechtigungen einer App konfigurieren können. Die Foto-Dienste sind aus Google+ nun auch komplett raus, was die App um fast 7 MB leichter macht.

Google+ 6.1 bekommt ihr in der neusten Version entweder über den Play Store direkt auf eurem neuen Gerät oder alternativ via APK auf dem inzwischen alt bekannten APKMirror.

Der oft zurückgewünschte Navigation Drawer ist weiterhin nicht vorhanden und das wird sich meines Erachtens auch nicht so schnell oder überhaupt je wieder ändern.

(via Androidpolice)

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.