Sehr dankbar waren viele AdSense-Nutzer über die Veröffentlichung der offiziellen Android-App, welche ab heute ein umfangreiches Update erhält, wodurch sie nun noch mehr Funktionen der Weboberfläche bekommt.

Die offizielle AdSense-App für Android war bislang zwar ganz nett, bot allerdings nur einen Bruchteil der Funktionen der Weboberfläche. Mit dem Update, welches ab heute verteilt wird, bekommt die App nun nahezu alle Berichtsfunktionen, die wir schon von der AdSense-Webseite kennen.

Neben den klassischen Berichten gibt es damit einhergehend auch Einsicht auf die Werte Impressionen, Klicks, CPC, RPM und CTR, auch zahlreiche grafische Darstellungen für eine bessere Auswertung der Umsätze gibt es jetzt dank des neusten Updates.

Das besagte Update sollte in den kommenden Stunden oder Tagen via Google Play allen Nutzern bereitstehen, wie immer ist Geduld dank der Staged Rollouts gefragt.

[asa_collection items=1, type=random]Beliebte Smartphones[/asa_collection]

(via Android Police)

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.