Google bringt das dunkle Design in die Analytics-App, überrascht außerdem mit einem ausführlichen Update-Changelog beim Start der App.

Google verteilt ab sofort eine neue App-Version für Google Analytics, die neue Version 4.1 bringt einige spannende Neuerungen für den Aufbau der App und unsere Analysen mit. Hierzu gehört unter anderem die moderne Steuerung der App, um jederzeit schneller auf ein anderes Konto wechseln zu können. Erfreulich für einige Nutzer ist außerdem der Darkmode, ich persönlich habe mich nach dem dunklen Design gesehnt.

Google nennt bei Begrüßung der neuen App-Version im Changelog, was jetzt alles neu ist. Warum macht man das eigentlich nicht in anderen Apps auch?

Google Analytics 4.1:

  • Dashboards aus der vorherigen Version importieren.
  • Dunkles Design verfügbar.
  • Benutzerdefinierte Dimensionen und Messwerte zum Dashboard hinzufügen.
  • Auf jedem Bildschirm schnell zwischen Google-Konten wechseln.
  • Absolute Differenz zusätzlich zur prozentualen Änderung angezeigt.
  • Daten werden automatisch aktualisiert. Manuelle Aktualisierung nicht erforderlich.
Preis: Kostenlos

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.