Für die eigene gleichnamige Smartphone-App hat Google eine neue Option geplant, die jetzt zumindest schon für iPhone-Nutzer startet. Wer mit einem Android-Telefon unterwegs ist, muss sich für die Verfügbarkeit dieser neuen Option wohl ein paar Wochen gedulden. Eine neue Taste macht möglich, dass die Google-App auf Knopfdruck die letzten 15 Minuten vergisst. Dabei geht es in erster Linie um alles, was ihr bei Google in den letzten 15 Minuten gesucht habt.

Diese neue Taste ist unter Android dann auch dort zu finden, wo sie Nutzer mit iPhone jetzt schon sehen können (siehe Titelbild). Dafür einfach das eigene Profilbild antippen. Das Löschen der letzten 15 Minuten erweitert die Sicherheitsoptionen für Google-Konten, für die man eine automatische Löschung der „Web & App-Aktivitäten“ aktivieren kann. Dort ist die automatisierte Löschung aber frühestens nach drei Monaten möglich.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.