Google hat für die deutschen Nutzer von Android Auto eine wirklich gute Nachricht, denn jetzt kann auch hierzulande der Google Assistant genutzt werden. Das ging wohl bislang nur in den USA, was ich selbst gar nicht so auf dem Schirm hatte. Google gibt jetzt bekannt, dass der eigene Sprachassistent über die Android-App für Android Auto nutzbar ist. Natürlich auch im Auto, wenn das Gerät mit dem Fahrzeug verbunden ist. Man bewirbt diverse Vorteile, wie etwa das freihändige Erstellen von WhatsApp-Nachrichten oder die Steuerung von Spotify. Wobei ein paar Funktionen lange vorher nutzbar waren, sogar schon vor dem Assistant.

Mit Google Assistant für Android Auto könnt ihr in eurem Auto einfach und sicher verbunden bleiben und allein mit eurer Stimme eine Vielzahl von Dingen erledigen. Ihr könnt eure Playlists aus Apps wie Spotify oder Google Play Musik anhören, euch eine schnelle Wegbeschreibung von Google Maps oder Waze geben lassen, über WhatsApp Nachrichten schreiben und empfangen sowie eure vernetzten Smarthome-Geräte bedienen. Ihr könnt auch hilfreiche Funktionen unserer Partner nutzen.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.