Folge uns

News

Google Assistant landet auf Nest Secure-Geräten

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Nest Secure Header

Google baut das Portfolio des Google Assistant aus, der Sprachassistent landet auf Nest Secure-Geräten. Somit ist der Sprachassistant über noch mehr Geräte nutzbar. Im Falle der Nest-Hardware ist die Unterstützung relativ einfach, die angebotenen Kameras und andere Geräte verfügen über integrierte Mikrofone und Lautsprecher. Ebenso der Nest Guard. Natürlich ist die Funktionalität nur optional.

Starting today, we’re adding a feature to Nest Secure to do just that: the Google Assistant will be available on your Nest Guard, so you can ask it questions like, “Hey Google, do I need an umbrella today?” before you set your alarm and leave the house.* Nest Guard is the brains of your Nest Secure; it contains a keypad and all the smarts that power the system. It’s usually placed in a spot with lots of traffic (like the front doorway) making it useful as you come and go.

Für die Kameras von Nest scheint das Feature schon länger verfügbar zu sein.

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Beliebte Beiträge