Folge uns

Android

Google Assistant: „Ok Google“ jetzt auch auf deutschen Tablets

Jonathan Kemper

Veröffentlicht

am

Wie angekündigt kommt der Google Assistant auch auf die Tablets dieses Landes. Dieser Zeitpunkt ist jetzt, berichten erste Nutzer. Seit ich einen Google Home Mini mein Eigen nenne, bin ich ziemlich großer Fan des Google Assistant. Er funktioniert weitestgehend intuitiv und vor allem für so Aufgaben wie einen Timer für den Tee zu stellen, ist ein Sprachassistent einfach fantastisch.

Im Dezember hatte Google schon verraten, dass das smarte Stück Software auch auf Tablets kommen wird, seitdem ist es um das Thema still geworden. Auf Google+ berichten Nutzer aber jetzt, dass sie es auf einem Nexus 9 und einem ASUS ZenPad 8 einsetzen können, beide sind mit der offiziellen Herstellersoftware bestückt. Des Weiteren wurde aber auch schon in Nexus 9 mit der alternativen Lineage OS-Software versorgt.

Warum es überhaupt eine Verzögerung gegeben hat, steht mal wieder in den Sternen. Die einzige Voraussetzung scheint eine Android-Version ab 6.0 Marshmallow. Habt ihr ein Tablet im Einsatz, bei dem ihr den Assistenten entdecken konntet? [via Caschy]

Kommentare öffnen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Es werden keine IP-Adressen gespeichert.

Beliebt