Google bringt erneut zweit Apps miteinander zusammen und stellt somit eine nahezu exklusive Verbindung her. In der Kontakte-App sieht man jetzt außerdem Informationen zu Google Assistant. Hierbei geht es darum, in welcher Form der jeweilige Kontakt in Google Assistant integriert ist.

Ihr könnt bei Assistant zum Beispiel Kontakte wie Mama und Papa hinterlegen, um diese mit Kosenamen direkt anrufen zu können. Bislang hat man das aber ausschließlich in den Assistant-Einstellungen konfigurieren und sehen können. Ab sofort stehen diese Infos aber auch in der Kontakte-App zur Verfügung.

Google Assistant In Kontakte App

Die Neuerung wird derzeit ausgerollt und sollte euch ebenfalls begrüßen, wenn ihr die Kontakte-App auf eurem Google Pixel öffnet.

Links mit einem * sind Partner-Links. Kauft ihr ein Produkt bei einem Partner, erhalten wir dafür eine Provision. Der Preis für euch bleibt davon unberührt.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert