Google: Authorship wird wieder komplett eingestampft

Google Now Launcher Logo

Nicht jede neue Funktion für Google-Produkte ist erfolgreich oder wird auch dauerhaft fortgeführt, wie jetzt Authorship für die Google Suche unter Beweis stellt. Diese Funktion hatte dafür gesorgt, dass in den Suchergebnissen bei richtiger Implementierung links neben den einzelnen Artikeln Bild und Name des Autors angezeigt worden.

Nicht nur die Bildanzeige des Autors wurde nun wieder entfernt, denn Authorship soll jetzt definitiv komplett beerdigt werden. Die Erweiterung in den Suchergebnissen durch diese Funktion hat den Nutzern laut Feedback gar nichts gebracht, eher das Gegenteil und zu sehr von den Suchergebnissen abgelenkt.

Authorship war die Schnittstelle von Webseiten über die Suchergebnisse zu Google+. Das Beenden dieses Experiments könnte eine kleine Bestätigung für die Infos von vor ein paar Monaten sein, dass Google+ in Zukunft nur noch eine kleine Rolle im Hintergrund spielen soll.

(via Google Hilfe, Google+, mobiFlip)