Google Cast: Inhalte bald zu Hangout-Chats „casten“

2015-05-24 14_27_24

Mit der Erweiterung Google Cast lassen sich Inhalte aus dem Browser heraus an den Chromecast-Stick* schicken, um beispielsweise Webseiten auf dem TV anzuschauen oder eben YouTube-Videos. Nun wird die Erweiterung für Chrome erweitert, damit man demnächst Inhalte an Hangout-Chats mit mehreren Teilnehmern senden kann.

Der Sinn dahinter dürfte sein, dass man den Workflow in Chats mit mehreren Teilnehmern verbessert. Denkbar ist aber auch, dass man zusammen mit mehreren Leuten im Chatfenster zusammen ein Video schaut. Statt etwa einen Beamer in einer Präsentation zu verwenden, könnte man die Präsentation über Hangout auf jeden Bildschirm der Chatteilnehmer bringen.

Noch ist die neue Option (seit zwei Wochen bekannt) aber nicht für alle Nutzer verfügbar, ein Update der Erweiterung ist nicht manuell machbar, das passiert von ganz allein im Hintergrund, wobei die neue Option wohl serverseitig aktiviert wird.

(via Reddit, Caschy)