Google Chat erhält überfälligen Umbau für Android-App und zeigt nächste Neuerung für alle Google-Apps

Google-Chat-2023-Update-Menueleiste

Mit diesem Update gibt Google einen Ausblick darauf, was sich bei anderen Android-Apps ändern wird.

Bei manchen Apps dauert es halt länger, das war auch bei Google Chat der Fall. Nun gibt es für die Android-App den notwendigen Umbau, damit die Android-App deutlich besser zum Rest der Android-Apps aus der Google-Welt passt. „Wir freuen uns, Ihnen ab heute eine neue untere Navigationsleiste in der Chat-App auf Android- und iOS-Geräten vorstellen zu können“, schreibt das Unternehmen.

Spannend ist dabei, wie man die Navigationsleiste gestaltet hat, denn sie sieht anders als gewohnt aus. Google setzt hier eindeutig auf ein neues Design. Dabei schwebt die Menüleiste optisch über den Inhalten der App und lässt aufgrund der Transparenz zum Teil durch sich hindurchblicken. Außerdem ist die Menüleiste optisch losgelöst und die FAB-Taste (hier blau) ist auf gleicher Höhe.

Google-Chat-Redesign-2023

Diesen Stil werden wir zukünftig in allen Google-Apps vorfinden, da bin ich mir ziemlich sicher. Tatsächlich gab es diesen Look schon einmal für Google Fotos zu sehen, bislang aber nur als Experiment. Der neue Stil ist mit dem neusten Update für Google Chat jedoch als offiziell zu betrachten.

Gogle Fotos neues schwebendes Reitermenü 2

Folge jetzt unserem neuen WhatsApp-Kanal, dem News-Feed bei Google News und rede mit uns im Smartdroid Chat bei Telegram. Mit * markierte Links sind provisionierte Affiliate-Links.

Kommentar verfassen

Bleib nett.