Folge uns

Allgemein

Google Chrome 13

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Chrome Logo

[aartikel]B0054Q9QT6:right[/aartikel]Seit gestern bereits ist die neuste Version 13 von Chrome verfügbar, damit springt die 13 vom Beta- in den Stable-Channel. Natürlich gibt es auch einige Veränderungen, Verbesserungen und natürlich neue Features. Unter anderem soll durch Override software rendering list nun die Hardwarebeschleunigung von WebGL auch auf älteren Geräten funktionieren und durch GPU compositing on all pages kann die GPU-Beschleunigung auf absolut allen Webseiten benutzt werden.

Eine wichtigste Neuerung die Chrome 13 mitbringt ist aber Instant Pages, was das ist und wie es funktioniert, wird im folgenden Video ziemlich eindeutig gezeigt. Euer Chromebook müsste übrigens auch ein Update erhalten, zumindest hat sich meins heute gemeldet, ich bin allerdings auch im Beta-Channel. (via)

[youtube _Jn93FDx9oI]

Kommentare

Beliebt