Chrome, oh mein lieber Chrome, heute erreichst du schon Version 24 als Beta. Denn die kann seit einigen Minuten heruntergeladen werden bzw. sollte sich automatisch aktualisieren, insofern ihr bereits die Beta von Google Chrome nutzt. Mit der 24. Beta von Chrome bekommen wir zugleich auch das letzte Major-Update des Jahres, denn die fertige 24er Version […]

Chrome, oh mein lieber Chrome, heute erreichst du schon Version 24 als Beta. Denn die kann seit einigen Minuten heruntergeladen werden bzw. sollte sich automatisch aktualisieren, insofern ihr bereits die Beta von Google Chrome nutzt. Mit der 24. Beta von Chrome bekommen wir zugleich auch das letzte Major-Update des Jahres, denn die fertige 24er Version soll in anderthalben Monaten erscheinen und damit auch die letzte finale Version für dieses Jahr sein. In der neusten Variante von Chrome hat man eine neue API für die sogenannten Packaged Apps integriert, die Sicherheit wie eine Webseite bieten sollen aber ein Nutzererlebnis wie native Apps, alles in JavaScript, HTML5 und CSS geschrieben. Auch neu sind die TCP-Listen, die es Chrome erlaubt eingehende TCP-Verbindungen zu akzeptieren bzw. durchzulassen, was beispielsweise mit Packaged Apps für Media-Streaming verbunden werden kann.

Des Weiteren konnte man mitteilen, dass Chrome innerhalb der letzten 12 Monate über 26 Prozent schneller geworden ist, zumindest ergeben das Werte eines Benchmarks. Die aktuelle Beta findet ihr unter anderem hier. (via)

[youtube lBUGTVIJVfM] [asa_collection items=1, type=random]Beliebte Tablets[/asa_collection]

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.