Folge uns

News

Google Chromecast 2 und Chromecast Audio offiziell vorgestellt

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

Chromecast 2015 und Chromecast Audio
Chromecast 2015 und Chromecast Audio

Chromecast 2015 und Chromecast Audio

Der erste Chromecast war ein wahrer Erfolg und konnte weltweit gut verkauft werden. Streaming wurde quasi neu erfunden und das mit einem nur 35 Euro günstigen Gerät. Jeder Fernseher ohne Smart TV-Funktionen konnte binnen weniger Sekunden zu einem TV mit WLAN gemacht werden und sämtliche Medien (lokal oder aus dem Web) empfangen bzw. wiedergeben. Nachdem Amazon die Fire TV-Geräte aufgebessert hat, folgt nun auch ein neuer Chromecast von Google, der lang ersehnte Verbesserungen mit an Bord hat und weiterhin sehr günstig bleiben wird.

Neben dem neuen Gerät hat Google diverse neue Streaming-Partner angekündigt, vorrangig natürlich Partner aus und in den USA. Der angesprochen Erfolg wurde in Zahlen belegt, über 20 Millionen Chromecast wurden weltweit verkauft. Absoluter Hammer, wenn ihr mich fragt. Der neue Chromecast wird weiterhin 35 Dollar kosten und eine neue Android-App wird es auch geben.

Verbesserte Software

Dank dem neuen Fast Play kommuniziert eine Android-App schon vorher mit den Chromecast-Geräten, sodass ein Video quasi ohne Puffer sofort auf dem TV abgespielt wird, wenn man die Play-Taste drückt. Auch Gaming soll nun noch besser laufen, Monopoly lässt sich mit vier Smartphones auf einem Chromecast spielen. Schon sehr cool, auch wenn das klassische Brettspiel damit natürlich flöten geht. Zudem kann man mit der überarbeiteten Chromecast-App deutlich besser Inhalte finden und abspielen.

Der neue Chromecast

Wirklich interessant ist das neue Design des Chromecast, der nun ein Gerät mit HDMI-Kabel und weniger ein Stick ist. Das Kabel macht das Gerät flexibel und lässt sich hinten an das Gerät „clippen“, damit man den Chromecast mal locker in die Hosentasche packen kann. Mehr WLAN-Antennen und die Unterstützung von ac mit 5 GHz sind die wichtigsten Neuerungen. Noch heute kann man den neuen Chromecast zum gewohnten Preis im Google Store kaufen, kündigte Google an. UPDATE: Hier ist das gute Stück, kostet aber 39 Euro!

chromecast 2015

2015-09-29 18_52_39

Chromecast Audio

Wie der neue Chromecast hat auch sein Audio-Bruder das neue Antennensystem. Der Chromecast Audio ist ein eigenes Gerät und wird über 3,5 mm Klinke an Lautsprecher oder andere Audiogeräte angeschlossen, die darüber dann Musik via WLAN empfangen können. Ziemlich praktisch, wenn man sich nicht extra eine neue Anlage kaufen möchte, die über WLAN oder Ethernet verfügt. Spotify wird Chromecast demnächst unterstützen, wurde heute ebenfalls bekannt gegeben. Preis und Verfügbarkeit sind wie beim normalen Chromecast. UPDATE: Laut Produktseite gibts auch eine integrierte optische Audioschnittstelle.

2015-09-29 18_53_48

PS: Hier alles zum Event vom 29. September 2015.

Kommentare öffnen
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.