Folge uns

Android

Google Dashboard zeigt nun auch Infos zu euren Android-Geräten an

Denny Fischer

Veröffentlicht

am

[aartikel]B005DZ1S8K:right[/aartikel]Eine kleine Neuerung wurde jetzt im sogenannten Google Dashboard eingeführt, wo ihr eine Übersicht über eure Aktivitäten des Google-Kontos einsehen könnt. Von eurem Profil im Netz über Analytics, Adsense, Chrome, bis zu Feedburner und zahlreichen anderen Diensten, werden nun auch ein paar Infos zu euren Android-Geräten angezeigt.

Zuerst einmal werden alle Geräte gelistet, die mit eurem Google-Account verbunden bzw. verknüpft sind. Zu diesen könnt ihr dann weiterführende Infos anzeigen, die euch zum Beispiel verraten wann ihr euer Gerät mit dem Google-Account verbunden habt und wie groß die einzelnen Datensicherungen sind, die euer Gerät automatisch im Hintergrund tätigt.

Auch zum Market gibt es eine kurze Info, da wie viel Apps ihr installiert habt und welche die Letzte war. Zudem werdet ihr in euer Market-Profil geführt, wenn ihr auf den Link klickt.

2 Kommentare
Wichtig: Nimmst du an dieser Diskussion teil und veröffentlichst einen Kommentar, stimmst du unserer Datenschutzerklärung zu. Das Speichern von IP-Adressen durch Wordpress ist deaktiviert.

2 Comments

  1. Christoph Osterbromm

    29. September 2011 at 21:36

    Wann kommt denn endlich die Möglichkeit aus dieser Liste (sei es nun im Dashboard oder im Web-Market-Konto), seine alten (verwaisten) Smartphones zu löschen? Ich sammel die da langsam aber sicher…

    • Denny Fischer

      29. September 2011 at 22:53

      Ich hab andauernd Testgeräte, frag mich mal. Im Web Market kann man sie ja wenigstens ausblenden.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Beliebt