Politik und Verlage üben Druck aus, das Ergebnis zeigt jetzt das neue Google Discover. Zum Nachteil der Leser und Kunden.

In den letzten Tagen deutete sich bereits ein Update für Google Discover an, das jetzt wohl grundsätzlich auf Geräte mit Android 12 bereitgestellt wird. Wie die ersten Nutzer inklusive Bildmaterial berichten, hat sich optisch an einigen Stellen etwas getan. Aber auch die Inhalte sind ein wenig anders als bislang. Sie sind nämlich verkürzt. Google streicht das sogenannte Snippet raus. Meist ist das Snippet der erste Satz bzw. ein kurzer Teaser für den Inhalt des Artikels.

Google Discover bekommt neuen Look und zeigt weniger Inhalt der Artikel

Die Darstellung ohne Snippet könnte deshalb passieren, weil Google dafür in einigen Ländern unter Druck der Politik steht. Angeblich sind Titel, Titelbild und Snippet zu viel Diebstahl der Inhalte. Dabei kann jede Webseite selbst entscheiden, ob sie bei Google in Discover und ähnlichen Tools überhaupt auftauchen will. Eine mühselige Diskussion. Auch bei uns in Deutschland.

Jedenfalls zeigt Google Discover in der neusten Version nur noch das Titelbild und dazu die Überschrift des Artikels an. Darunter in weniger prominenter Darstellung natürlich noch das Alter der Beiträge und deren Herkunft/Quelle. Optisch tut sich auch noch einiges.

Google Discover sieht jetzt wieder etwas schlichter aus

Google lässt die bisherige Darstellung mit Schatten verschwinden. Stattdessen ist jetzt alles plan und auf einer gemeinsamen Ebene. Die Inhalte trennt man klassisch mit Trennlinien. Je nach Displaygröße passen dadurch mehr Inhalte auf das Display. Wobei im folgenden Beispiel sehr viel Platz für den Header der App draufgeht, der ebenfalls eine kleine Umwandlung erfährt.

Diese ersten von 9to5Google geteilten Screenshots zeigen möglicherweise das finale Design von Google Discover. Bislang ist aber nicht bekannt, ob demnächst ein Rollout für alle Nutzer stattfindet oder Google sogar weitere Veränderungen plant. Eine dauerhaft exklusive Bindung des neuen Designs an Android 12 vermute ich derweil nicht.

Denny Fischer

Gründer und amtierender Chef von SmartDroid.de, bloggt hier und nur hier seit 2008. Alle Anfragen an mich, in den Kommentaren oder über die verlinkten Netzwerke.

Nehmen Sie an der Konversation teil

1 Kommentar

  1. Seit circa einem Monat ist plötzlich die Google Suchleiste ganz oben verschwunden. Auf den Bildern sehe ich auch keine mehr. Gibt es eine Möglichkeit, sie wiederzubekommen oder hat Google das auch grundsätzlich entfernt?

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar
Beachtet die üblichen Regeln für Kommentarspalten und seid nett zueinander. Wir speichern keine IP-Adressen der kommentierenden Nutzer. Hier entlang zur Telegram-Gruppe von Smartdroid.de

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.