Google will in Discover nicht mehr nur lesbare Inhalte anbieten, auch Podcast-Empfehlungen sind bei den ersten Nutzern aufgetaucht.

Podcasts sind der Trend des letzten Jahres, heute hat eigentlich jeder einen eigenen Podcast. Nur wir noch nicht. Auch deshalb hat Google längst mit Google Podcasts eine eigene Lösung geschaffen, die Vielfalt der gebotenen Inhalte an die Leute zu bringen. Um uns als Nutzer noch mehr spannende Inhalte im Alltag präsentieren zu können, implementiert Google jetzt Podcast-Empfehlungen auch den Feed von Google Discover.

Zwischen den zahlreichen Stories präsentiert Google mal eben einen Podcast. Dabei aber nicht nur das jeweilige Format an sich, sondern offensichtlich direkt eine aktuelle Folge. Über diesen Weg können Podcasts auf einen Schlag ziemlich viele Leute erreichen und natürlich auch neue Hörer gewinnen. Wobei fraglich ist, wie interaktiv die Leute wirklich sind, wenn sie durch Discover streifen und einen Podcast angeboten bekommen.

Podcast-Folgen zwischen lesbaren Inhalten

Bild: 9to5Google

Leider ist bei deutschen Nutzern der Discover-Feed noch nicht so ausgebaut wie in den USA. Ich sehe eigentlich nur große Karten für Artikel aus dem Netz, keine Fußballergebnisse, Stories oder anderweitige Empfehlungen. Bei uns darf Google also ruhig noch ein wenig nachbessern, was das Angebot in Google Discover angeht. Man kann Podcasts natürlich aus Discover generell verbannen, oder auch nur bestimmte Themen bzw. Podcast-Macher.

Discover: News, interessante Stories und noch vieles mehr

So erreichst du Discover auf Android-Geräten mit Google-Diensten jederzeit: Entweder in einem neuen Tab in Chrome auf Smartphones, in der Google-App unterhalb der Suchmaske oder ganz links auf dem Homescreen als erste Seite neben deiner App-Ablage. Zuletzt wurde Discover um weitere Inhalte erweitert, hierzu gehören auch die bereits erwähnten Stories im Vollbild, Sportergebnisse und YouTube-Videos. Discover kann jederzeit an eure Interessen angepasst werden.

Denny Fischer

Gründer Smartdroid.de, bloggt seit 2008 täglich über Smartphones, Android und ähnliche Themen.

Hinterlassen Sie bitte einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.